Nachrichtenkategorien   -   Computertomographie   -  Computertomographie

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Im Juni 2017 präsentierte Siemens Healthineers auf der alljährlichen Versammlung der Gesellschaft für Nuklearmedizin und molekulare Visualisierung (SNMMI) in Denver seinen neuen SPECT/CT Scanner – Symbia Intevo Bold. Das Gerät wurde für eine Vielzahl von klinischen Studien entwickelt. Es kombiniert die bewährte Technologie der Einzelphotonen-Emissionscomputertomographie (SPECT/CT, Single-Photon Emission Computertomographie) und die hochleistungsfähige fortgeschrittene Computertomographie. Siemens behauptet, dass für die meisten Einrichtungen des Gesundheitswesens wird die Verwendung des SPECT/CT-Scanners vorteilhafter und effektiver sein. In vielen Krankenhäusern, nach der Durchführung einer Untersuchung mit einer SPECT-Kamera, erscheint oft die Notwendigkeit eines zusätzlichen diagnostischen CT-Scannens, und die Anwesenheit von Symbian Intevo Bold macht es möglich, ein doppeltes Set von Bildern auf dem gleichen System zu erhalten.

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Neue Technologien und Programme von Siemens

Betrachten wir die Neuheit von Siemens ein wenig genauer – Symbian Intevo Bold. Der Scanner kombiniert alle notwendigen Technologien und Programme und bietet eine hervorragende Bildqualität mit möglichst geringen Strahlendosen für den Patienten. Dank der Option IVR (Interleaved Volume Reconstruction) rekonstruiert der Scanner bis zu 32 Schnitte und ermöglicht es, auch kleinste Strukturen und Beschädigungen wie Risse zu bewerten. Die IVR-Option verbessert auch die räumliche Auflösung in der Z-Richtung aller CT-Scans.

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Wichtig ist, dass Symbian Intevo Bold die Möglichkeit bietet aus einer Quelle doppelte Energie zu gewinnen, was zwei aufeinanderfolgende Scans voraussieht, die auf ganz verschiedenen kV-Ebenen arbeiten. Dank dieser Technik wurde es möglich, nicht nur die Bildqualität zu verbessern, sondern auch Daten über den Zustand des lebendigen Gewebes zu kombinieren, um die Morphologie der Krankheit zu untersuchen.

Algorithmus SAFIRE reduziert die Strahlendosis auf 60%

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Auf dem SPECT/CT Scanner von Siemens –  Symbian Intevo Bold ist zum ersten Mal der Algorithmus SAFIRE (Sinogram Affirmed Iterative Reconstruction) vorhanden, der gleichzeitig die Strahlendosis des Patienten auf 60% reduziert und den Lärmpegel senkt, was wiederum die Visualisierungsdetails verbessert und die Aufnahme hochwertiger Bilder sicherstellt. Auch zum ersten Mal kann man auf jedem Siemens SPECT/CT Scanner den Algorithmus IMAR (Interactive Metal Artefakt Reduction) sehen, der zur Verringerung von Artefakten entwickelt wurde, die mit  dem Vorhandensein von Metallstrukturen (zum Beispiel dentale und orthopädische Implantate oder Platten) im Körper des Patienten verbunden sind. Dank diesem Algorithmus wurde es möglich, nicht nur das Bild mit metallinduzierten Verzerrungen zu verbessern, sondern auch die CT-Bilder für Verbesserung und Präzisierung der SPECT-Bilder zu verwenden.

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Nachdem wir alle Verbesserungen des CT-Systems von Siemens Symbian Intevo Bold betrachtet haben, sollte man noch die Verbesserung der Qualität des SPECT-Scannens in Betracht ziehen, insbesondere die Technologie der quantitativen Bestimmung von Isotopen xSPECT Quant. Dank dieser Funktion wurde es möglich, nicht nur die Ansammlungen des in der SPECT-Studie verbreitetesten Isotopen zu bewährten – Technetium 99m (Tc 99m), sondern auch Indium 111 (111In), Jod 123 (I123) und Lutetium 177 (177Lu). Diese Technologie ermöglicht die Erweiterung des Anwendungsbereiches des neuen SPECT/CT Scanners von der allgemeinen Nuklearmedizin bis zur Untersuchung von Patienten mit Prostatakrebs, neuroendokrinen Tumoren und neurologischen Störungen.

Siemens Healthineers präsentierte den Symbian Intevo Bold SPECT/CT Scanner

Den CT-Scanner kann man auf BiMedis, der Plattform für Anzeigen, kaufen. Das intuitiv verständliche Interface des eingebauten Suchsystems ermöglicht es das Gerät nach persönlichen Vorlieben und eigenem Budget auszuwählen. Sie können das Modell des Gerätes, die Firma des Herstellers, das Land des Lieferanten, den Preisbereich wählen.

Diana Balog , Ärztin, Bimedis Company

02.10.2017
KOMMENTAR SCHREIBEN

    AKTUELLE ANGEBOTE Computertomographie

    REGISTRIERUNG DES KÄUFERS
    • ANMELDEN
    • REGISTRIEREN
    Passwort vergessen?
    PASSWORT ZURÜCKSETZEN
    E- Mail-Adresse wurde falsch eingeben
    Ihre Telefonnummer
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Feld einfüllen
    Vereinigte Staaten von Amerika
    Feld einfüllen