Endodontien

  • SORTIERUNG
  • VERKAUFE
  • KAUFE
  • AUKTION
x
AUF NEUE ANZEIGEN NACH DIESER SUCHE ABONNIEREN
ABONNIEREN

Endodontische Werkzeuge und ihre Wahl

Endodontie ist ein zahnärztliches Verfahren, das die Behandlung von Wurzelkanalkanälen beinhaltet. Dies ist der wichtigste Teil der komplexen Behandlung der Zähne. Um alle Manipulationen wirksam durchführen zu können, ist die Verwendung von speziellen endodontischen Geräten und Werkzeugen erforderlich. Die meisten von ihnen sind für die Exstirpation der Pulpe mit anschließender Obturation und Behandlung von Kanälen der Zahnwurzel bestimmt.

Eigenschaften und Sorten

Die meisten Werkzeuge und endodontischen Geräte, die in der modernen Zahnmedizin verwendet werden, unterscheiden sich im Design, das vor 50 oder sogar 100 Jahren entwickelt wurde. True, in den letzten Jahren gab es grundlegende Änderungen, die die Effizienz, Qualität und Standardisierung der Werkzeuge erhöht haben.
Um geeignete zahnärztliche Instrumente zu finden, ist es notwendig, zuerst die Art der Zahnmedizin zu bestimmen. Ja, alle Werkzeuge werden akzeptiert, um in:

  • manuell;
  • maschine

Die meisten Modelle sind aus:

  • Kohlenstoffstahl
  • Legierung aus Nickel und Titan;
  • eine Legierung aus Chrom und Nickel.

Die qualitativsten sind Chrom-Nickel-Produkte. Solche Werkzeuge zeichnen sich durch eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Analoga aus:

  • Vorhandensein von "sicherem" Oberarbeitsteil;
  • hohe Flexibilität und die Fähigkeit, die ursprüngliche Position des Arbeitsteils beim Biegen zu "merken";
  • Leichte Arbeit mit Kanalerweiterung

Zweckmäßig werden endodontische Werkzeuge in Geräte unterteilt:

  • Erweiterung des Mundes der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • diagnostik;
  • Erweiterung der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • Abdichtung der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • Entfernung von Weichgeweben aus den Wurzelkanälen des Zahnes;
  • Durchgang der Wurzelkanäle des Zahnes

Standardisierung

In der internationalen Zahnarztpraxis wurde ein spezieller Satz von Codierungsoptionen verabschiedet, der die Arbeit mit einem endodontischen Werkzeug vereinfacht. Um die notwendigen Werkzeuge zu finden, empfehlen wir Ihnen, sich mit:

  1. Geometrisches Codesystem: Quadrat, Kreis, Dreieck, Achteck oder Spirale. Diese Kodierung kennzeichnet den Querschnitt des Arbeitsteils des Werkzeugkabels.
  2. Digitales Code-System: Wert von 6 bis 140. Digitaler Wert wird auf die Fabrikverpackung oder auf den Griff angewendet. Es entspricht dem Durchmesser des Produktes in Millimeter. Zum Beispiel beträgt der Wert von 8 etwa 0,08 Millimeter im Durchmesser.
  3. Farbcode-System: sechs Haupt- und drei Zwischenfarben. Während der Prozedur zum Erweitern des Kanals können Sie keinen einzelnen Schatten überspringen.

Strukturelle Merkmale eines endodontischen Werkzeugs:
1. Die Stange mit dem Arbeitsteil
2. Polymergriff Der digitale, farbige und geometrische Wert der Kodierung wird darauf angewendet.
3. Silikonstopper. Es ist notwendig, die Arbeitslänge des Produktes zu fixieren. Es kann in der Länge variieren: 21, 25, 28, 31 Millimeter. In diesem Fall ist die Länge des Arbeitsteils ein konstanter Wert von 16 Millimetern.

Wo kaufen?

Die BMD bietet die endodontischen Werkzeuge von hervorragender Qualität zu fairen Preisen an. Der Service ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen auf den Verkauf und Kauf von neuen und gebrauchten Geräten platzieren. Hier sind die interessantesten Angebote aus aller Welt.

Endodontische Werkzeuge und ihre Wahl

Endodontie ist ein zahnärztliches Verfahren, das die Behandlung von Wurzelkanalkanälen beinhaltet. Dies ist der wichtigste Teil der komplexen Behandlung der Zähne. Um alle Manipulationen wirksam durchführen zu können, ist die Verwendung von speziellen endodontischen Geräten und Werkzeugen erforderlich. Die meisten von ihnen sind für die Exstirpation der Pulpe mit anschließender Obturation und Behandlung von Kanälen der Zahnwurzel bestimmt.

Eigenschaften und Sorten

Die meisten Werkzeuge und endodontischen Geräte, die in der modernen Zahnmedizin verwendet werden, unterscheiden sich im Design, das vor 50 oder sogar 100 Jahren entwickelt wurde. True, in den letzten Jahren gab es grundlegende Änderungen, die die Effizienz, Qualität und Standardisierung der Werkzeuge erhöht haben.
Um geeignete zahnärztliche Instrumente zu finden, ist es notwendig, zuerst die Art der Zahnmedizin zu bestimmen. Ja, alle Werkzeuge werden akzeptiert, um in:

  • manuell;
  • maschine

Die meisten Modelle sind aus:

  • Kohlenstoffstahl
  • Legierung aus Nickel und Titan;
  • eine Legierung aus Chrom und Nickel.

Die qualitativsten sind Chrom-Nickel-Produkte. Solche Werkzeuge zeichnen sich durch eine Reihe von Vorteilen gegenüber anderen Analoga aus:

  • Vorhandensein von "sicherem" Oberarbeitsteil;
  • hohe Flexibilität und die Fähigkeit, die ursprüngliche Position des Arbeitsteils beim Biegen zu "merken";
  • Leichte Arbeit mit Kanalerweiterung

Zweckmäßig werden endodontische Werkzeuge in Geräte unterteilt:

  • Erweiterung des Mundes der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • diagnostik;
  • Erweiterung der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • Abdichtung der Wurzelkanäle des Zahnes;
  • Entfernung von Weichgeweben aus den Wurzelkanälen des Zahnes;
  • Durchgang der Wurzelkanäle des Zahnes

Standardisierung

In der internationalen Zahnarztpraxis wurde ein spezieller Satz von Codierungsoptionen verabschiedet, der die Arbeit mit einem endodontischen Werkzeug vereinfacht. Um die notwendigen Werkzeuge zu finden, empfehlen wir Ihnen, sich mit:

  1. Geometrisches Codesystem: Quadrat, Kreis, Dreieck, Achteck oder Spirale. Diese Kodierung kennzeichnet den Querschnitt des Arbeitsteils des Werkzeugkabels.
  2. Digitales Code-System: Wert von 6 bis 140. Digitaler Wert wird auf die Fabrikverpackung oder auf den Griff angewendet. Es entspricht dem Durchmesser des Produktes in Millimeter. Zum Beispiel beträgt der Wert von 8 etwa 0,08 Millimeter im Durchmesser.
  3. Farbcode-System: sechs Haupt- und drei Zwischenfarben. Während der Prozedur zum Erweitern des Kanals können Sie keinen einzelnen Schatten überspringen.

Strukturelle Merkmale eines endodontischen Werkzeugs:
1. Die Stange mit dem Arbeitsteil
2. Polymergriff Der digitale, farbige und geometrische Wert der Kodierung wird darauf angewendet.
3. Silikonstopper. Es ist notwendig, die Arbeitslänge des Produktes zu fixieren. Es kann in der Länge variieren: 21, 25, 28, 31 Millimeter. In diesem Fall ist die Länge des Arbeitsteils ein konstanter Wert von 16 Millimetern.

Wo kaufen?

Die BMD bietet die endodontischen Werkzeuge von hervorragender Qualität zu fairen Preisen an. Der Service ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen auf den Verkauf und Kauf von neuen und gebrauchten Geräten platzieren. Hier sind die interessantesten Angebote aus aller Welt.

Verstecken / Zeigen
Anzeigen
REGISTRIERUNG DES KÄUFERS
  • ANMELDEN
  • REGISTRIEREN
Passwort vergessen?
PASSWORT ZURÜCKSETZEN
E- Mail-Adresse wurde falsch eingeben
Ihre Telefonnummer
Vereinigte Staaten von Amerika
Feld einfüllen
Vereinigte Staaten von Amerika
Feld einfüllen