NOUVAG TCM 3000 Mikro-Motor 18 EUR W&H EM-Е6 Mikro-Motor 572 EUR W&H А-25 LT Mikro-Motor 495 EUR BIEN AIR OSSEODOC Mikro-Motor 5 EUR NOUVAG TCM 3000 Mikro-Motor 18 EUR TKD Definitive LED Mikro-Motor 839 EUR W&H Elcomed SA-310 Mikro-Motor 4 EUR W&H АМ-25 RM Mikro-Motor 276 EUR TKD Definitive Mikro-Motor 764 EUR W&H АМ-25 ВС Mikro-Motor 276 EUR W&H АM-25 L RM Mikro-Motor 662 EUR W&H АM-25 LT Mikro-Motor 545 EUR W&H AM-25 A RM Mikro-Motor 400 EUR
FILTR FILTR
  • Preis
  • Jahr
  • ZUSTAND DER GERÄTE
  • HERSTELLER
    • Modell
      • Lieferung aus
      • ZUSÄTZLICHE ANGABEN
      • Abmessungen

      • Breite, cm

      • Höhe, cm

      • Optionen

      • Art des Mikromotors

      • FILTER LEEREN

      Mikro-Motoren

      • SORTIERUNG
      • VERKAUFE
      • KAUFE
      • AUKTION
      x
      AUF NEUE ANZEIGEN NACH DIESER SUCHE ABONNIEREN
      ABONNIEREN

      Tipps zur Auswahl eines Dentalmikromotors

      Der Markt der zahnmedizinischen Ausrüstung bietet Spezialisten ein großes Sortiment an Zahnmotors. Beim Kauf eines Gerätes gibt es eine Wahl: um vorzuziehen teure High-Tech oder zu speichern, Opfer Qualität der Leistung? Es gibt eine dritte Option, die Ihnen erlaubt, Geld zu sparen, aber gleichzeitig kaufen qualitativ hochwertige Ausrüstung. Es ist genau richtig, sich der Wahl der Eigenschaften und der Betriebsparameter zu nähern.

      Paket

      Der Satz von Dental-Mikromotoren beinhaltet:
      1. Die Steuereinheit, die:

      • passt die Anzahl der Windungen eines Elektromotors an;
      • Bietet elektrische Spannung an die Spitze;
      • schützt den Motor vor Überhitzung und Überlastung.

      2. Der Tipp, der verantwortlich ist für:

      • Installation von austauschbaren Werkzeugen: Bürsten, Mühlen, Sägen;
      • Steuerung von Bewegungen (direkter und umgekehrter Typ) von rotierenden Werkzeugen.

      3. Der Ein- / Ausschalter führt folgende Funktionen aus:

      • betätigt und trennt die Spitze;
      • Stellt die Anzahl der Umdrehungen eines Elektromotors ein.

      Sorten

      Micromotoren werden mit Spitzen von zwei Typen verkauft:

      • Bürste oder Sammler;
      • bürstenlos oder bürstenlos

      In den Pinselmodellen wird das Magnetfeld mechanisch erzeugt, und in bürstenlosen Analoga ist es ein elektronisches. Im ersten Fall gleiten die Bürsten über die Kontakte, die sich im beweglichen Teil des Mikromotors befinden. Der stationäre Teil bei solchen Geräten besteht aus Permanentmagneten. Sie schaffen auch ein regelmäßiges Magnetfeld. Bei Nicht-Kollektor-Anlagen ist das Festteil mit einer Wicklung ausgestattet. Wenn Strom versorgt wird, wird ein elektrisches Wechselfeld darauf geleitet.
      Pinsel Mikromotoren sind einfach und benötigen keine komplexe Steuereinheit. Zwar sind sie zugleich durch weniger Kraft und weniger Ausnutzungszeit gekennzeichnet. Brushless-Analoga entwickeln eine Drehzahl bis zu 50-60 Tausend Einheiten pro Minute.
      Kollektormotoren haben höhere Wärmeverluste durch Reibung der Kollektorbürsten. Daher ist es notwendig, auf die Beseitigung von Überhitzung und anständiger Belüftung zu achten, um eine Überhitzung des Motors zu verhindern. Da dem Sammler verboten ist, große Ströme zu tragen, werden solche Modelle von Mikromotoren kein hohes Drehmoment liefern.
      Bürstenmodelle sind für den Einsatz mit Materialien mit geringer Härte geeignet. Wenn es in Ihrer Zahnklinik geplant ist, die Behandlung von Hartlegierungen zu intensivieren, ist es besser, Bulk-Picking-Geräte zu kaufen.

      Universalauswahlmöglichkeiten

      Das erste, was darauf achtet, ist die Anzahl der Umdrehungen pro Minute. Für jede Art von Arbeit gibt es ihre Geschwindigkeitsanforderungen. Der zweite Parameter, der wichtig ist, zu betrachten - Drehmoment. Es steht in direktem Zusammenhang mit der Kraft des Mikromotors. Je höher dieser Indikator, desto besser.

      Eine profitable Erwerb

      Sie finden eine große Auswahl an Dental-Mikromotoren zu fairen Preisen auf den Seiten von BiMedis. Service bietet günstige Bedingungen für die Zusammenarbeit. Hier können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen auf den Kauf oder Verkauf von neuen und gebrauchten Geräten platzieren. Die Ressource bietet Vorschläge aus der ganzen Welt.

      Tipps zur Auswahl eines Dentalmikromotors

      Der Markt der zahnmedizinischen Ausrüstung bietet Spezialisten ein großes Sortiment an Zahnmotors. Beim Kauf eines Gerätes gibt es eine Wahl: um vorzuziehen teure High-Tech oder zu speichern, Opfer Qualität der Leistung? Es gibt eine dritte Option, die Ihnen erlaubt, Geld zu sparen, aber gleichzeitig kaufen qualitativ hochwertige Ausrüstung. Es ist genau richtig, sich der Wahl der Eigenschaften und der Betriebsparameter zu nähern.

      Paket

      Der Satz von Dental-Mikromotoren beinhaltet:
      1. Die Steuereinheit, die:

      • passt die Anzahl der Windungen eines Elektromotors an;
      • Bietet elektrische Spannung an die Spitze;
      • schützt den Motor vor Überhitzung und Überlastung.

      2. Der Tipp, der verantwortlich ist für:

      • Installation von austauschbaren Werkzeugen: Bürsten, Mühlen, Sägen;
      • Steuerung von Bewegungen (direkter und umgekehrter Typ) von rotierenden Werkzeugen.

      3. Der Ein- / Ausschalter führt folgende Funktionen aus:

      • betätigt und trennt die Spitze;
      • Stellt die Anzahl der Umdrehungen eines Elektromotors ein.

      Sorten

      Micromotoren werden mit Spitzen von zwei Typen verkauft:

      • Bürste oder Sammler;
      • bürstenlos oder bürstenlos

      In den Pinselmodellen wird das Magnetfeld mechanisch erzeugt, und in bürstenlosen Analoga ist es ein elektronisches. Im ersten Fall gleiten die Bürsten über die Kontakte, die sich im beweglichen Teil des Mikromotors befinden. Der stationäre Teil bei solchen Geräten besteht aus Permanentmagneten. Sie schaffen auch ein regelmäßiges Magnetfeld. Bei Nicht-Kollektor-Anlagen ist das Festteil mit einer Wicklung ausgestattet. Wenn Strom versorgt wird, wird ein elektrisches Wechselfeld darauf geleitet.
      Pinsel Mikromotoren sind einfach und benötigen keine komplexe Steuereinheit. Zwar sind sie zugleich durch weniger Kraft und weniger Ausnutzungszeit gekennzeichnet. Brushless-Analoga entwickeln eine Drehzahl bis zu 50-60 Tausend Einheiten pro Minute.
      Kollektormotoren haben höhere Wärmeverluste durch Reibung der Kollektorbürsten. Daher ist es notwendig, auf die Beseitigung von Überhitzung und anständiger Belüftung zu achten, um eine Überhitzung des Motors zu verhindern. Da dem Sammler verboten ist, große Ströme zu tragen, werden solche Modelle von Mikromotoren kein hohes Drehmoment liefern.
      Bürstenmodelle sind für den Einsatz mit Materialien mit geringer Härte geeignet. Wenn es in Ihrer Zahnklinik geplant ist, die Behandlung von Hartlegierungen zu intensivieren, ist es besser, Bulk-Picking-Geräte zu kaufen.

      Universalauswahlmöglichkeiten

      Das erste, was darauf achtet, ist die Anzahl der Umdrehungen pro Minute. Für jede Art von Arbeit gibt es ihre Geschwindigkeitsanforderungen. Der zweite Parameter, der wichtig ist, zu betrachten - Drehmoment. Es steht in direktem Zusammenhang mit der Kraft des Mikromotors. Je höher dieser Indikator, desto besser.

      Eine profitable Erwerb

      Sie finden eine große Auswahl an Dental-Mikromotoren zu fairen Preisen auf den Seiten von BiMedis. Service bietet günstige Bedingungen für die Zusammenarbeit. Hier können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen auf den Kauf oder Verkauf von neuen und gebrauchten Geräten platzieren. Die Ressource bietet Vorschläge aus der ganzen Welt.

      Verstecken / Zeigen
      Anzeigen