AKEDA AP 100 Luxomax Lichthärtende Einheit 188 EUR AKEDA AP 100 Luxomax Lichthärtende Einheit 188 EUR COLTENE c 7910 Lichthärtende Einheit 134 EUR DENTAMERICA 685 Lichthärtende Einheit 240 EUR ADVANTA S LED Lichthärtende Einheit 0 EUR
FILTR FILTR
  • Preis
  • Jahr
  • ZUSTAND DER GERÄTE
  • HERSTELLER
    • Modell
      • Lieferung aus
        • FILTER LEEREN

        Lichthärtende Einheiten

        • SORTIERUNG
        • VERKAUFE
        • KAUFE
        • AUKTION
        x
        AUF NEUE ANZEIGEN NACH DIESER SUCHE ABONNIEREN
        ABONNIEREN

        Tipps zur Auswahl eines Photopolymerisators

        Um den normalen Betrieb des Dentallabors zu etablieren, müssen Sie qualitativ hochwertige und funktionelle Zahnarztausrüstung kaufen. In der Anzahl der Installationen und Instrumente, die für den bequemen Betrieb von Zahntechniker notwendig sind, ist ein Photopolymerisator enthalten. Es ist eine Lampe, die einen Lichtstrom mit den gewünschten thermischen und hellen Eigenschaften liefert. Das Gerät besteht aus Teilen und Komponenten, die ergonomisch miteinander verbunden sind. Moderner Dental-Photopolymerisator wird für die vollständige Polymerisation von Füllstoffen eingesetzt.

        Die Notwendigkeit eines Photopolymerisators

        Diese Vorrichtung wird oft als Lampe zur Aushärtung von Photopolymerwerkstoffen bezeichnet. Es ist ein wichtiges Element der zahnärztlichen Ausrüstung, da es eine der Techniken für den täglichen Gebrauch ist. Nahezu alle Abfüllprozeduren sowie Restaurationen erfordern den Einsatz von lichthärtenden Materialien. Dies bedeutet, dass die richtige Wahl eines Photopolymerisators direkt die Qualität der Aushärtung der Dichtungen beeinflusst. Eine Qualitätslampe ist der Schlüssel zur Leistungsfähigkeit und Effizienz des Dentallabors.

        Photopolymerisatoren und ihre Hauptmerkmale

        Die Hauptfunktion, die auf den Schultern des Gerätes liegt, ist die Strahlung der notwendigen Leistung des Lichtflusses im erforderlichen Bereich. Und dieser Fluss sollte gerade genug sein, um Photopolymer-Materialien zu heilen.
        In Bezug auf die Nützlichkeit des Polymerisationsverfahrens basiert die Qualität der Dental-Photopolymere auf der Kraft der Lichtquelle. In der modernen Dentalindustrie werden meist Halogenmodelle eingesetzt. Um den Polymerisationsvorgang zu starten, reicht ein Lichtfluss mit einer Wellenlänge von 400-500 nm aus.
        Eine weitere wichtige Eigenschaft des Lichtflusses, der durch Halogenvorrichtungen erzeugt wird, ist die Energiehelligkeit. Nach modernen Standards sollte dieser Indikator nicht weniger als 400 mW / cm entsprechen (sofern die Wellenlänge 380-520 nm beträgt).
        Also, was sollte die Länge der Lichtwelle sein? Wir empfehlen, sich auf das Modell der Photopolymere mit einem Indikator im Bereich von 600-800 mW / cm zu konzentrieren. Es lohnt sich, die Aufmerksamkeit auf die Geräte mit solchen Indikatoren zu lenken, da im Prozess der Einheitsbetrieb Leistungsverluste unvermeidlich sind. Daher ist das Finden des Lichtflusses in den oben genannten Grenzen am optimalsten.

        Wo kaufen Fotopolymerisator zu einem erschwinglichen Preis

        Eine große Auswahl an neuen, sowie gebrauchten Modellen von Lampen zum Aushärten von Photopolymeren finden Sie auf BiMedis. Unsere Plattform bietet faire Preise, viele Anzeigen von Verkäufern aus der ganzen Welt, eine beeindruckende Menge an medizinischen Geräten.
        Die Ressource ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen nicht nur an Verkäufer, sondern auch an Käufer zu platzieren. Wenn Sie interessante Angebote haben, achten Sie darauf, sie mit unserem Service zu teilen.
        Damit der Käufer die Details und Bedingungen der Transaktion kennen kann, reicht es aus, den Verkäufer zu kontaktieren, indem er persönliche Korrespondenz mit ihm herstellt.

        Tipps zur Auswahl eines Photopolymerisators

        Um den normalen Betrieb des Dentallabors zu etablieren, müssen Sie qualitativ hochwertige und funktionelle Zahnarztausrüstung kaufen. In der Anzahl der Installationen und Instrumente, die für den bequemen Betrieb von Zahntechniker notwendig sind, ist ein Photopolymerisator enthalten. Es ist eine Lampe, die einen Lichtstrom mit den gewünschten thermischen und hellen Eigenschaften liefert. Das Gerät besteht aus Teilen und Komponenten, die ergonomisch miteinander verbunden sind. Moderner Dental-Photopolymerisator wird für die vollständige Polymerisation von Füllstoffen eingesetzt.

        Die Notwendigkeit eines Photopolymerisators

        Diese Vorrichtung wird oft als Lampe zur Aushärtung von Photopolymerwerkstoffen bezeichnet. Es ist ein wichtiges Element der zahnärztlichen Ausrüstung, da es eine der Techniken für den täglichen Gebrauch ist. Nahezu alle Abfüllprozeduren sowie Restaurationen erfordern den Einsatz von lichthärtenden Materialien. Dies bedeutet, dass die richtige Wahl eines Photopolymerisators direkt die Qualität der Aushärtung der Dichtungen beeinflusst. Eine Qualitätslampe ist der Schlüssel zur Leistungsfähigkeit und Effizienz des Dentallabors.

        Photopolymerisatoren und ihre Hauptmerkmale

        Die Hauptfunktion, die auf den Schultern des Gerätes liegt, ist die Strahlung der notwendigen Leistung des Lichtflusses im erforderlichen Bereich. Und dieser Fluss sollte gerade genug sein, um Photopolymer-Materialien zu heilen.
        In Bezug auf die Nützlichkeit des Polymerisationsverfahrens basiert die Qualität der Dental-Photopolymere auf der Kraft der Lichtquelle. In der modernen Dentalindustrie werden meist Halogenmodelle eingesetzt. Um den Polymerisationsvorgang zu starten, reicht ein Lichtfluss mit einer Wellenlänge von 400-500 nm aus.
        Eine weitere wichtige Eigenschaft des Lichtflusses, der durch Halogenvorrichtungen erzeugt wird, ist die Energiehelligkeit. Nach modernen Standards sollte dieser Indikator nicht weniger als 400 mW / cm entsprechen (sofern die Wellenlänge 380-520 nm beträgt).
        Also, was sollte die Länge der Lichtwelle sein? Wir empfehlen, sich auf das Modell der Photopolymere mit einem Indikator im Bereich von 600-800 mW / cm zu konzentrieren. Es lohnt sich, die Aufmerksamkeit auf die Geräte mit solchen Indikatoren zu lenken, da im Prozess der Einheitsbetrieb Leistungsverluste unvermeidlich sind. Daher ist das Finden des Lichtflusses in den oben genannten Grenzen am optimalsten.

        Wo kaufen Fotopolymerisator zu einem erschwinglichen Preis

        Eine große Auswahl an neuen, sowie gebrauchten Modellen von Lampen zum Aushärten von Photopolymeren finden Sie auf BiMedis. Unsere Plattform bietet faire Preise, viele Anzeigen von Verkäufern aus der ganzen Welt, eine beeindruckende Menge an medizinischen Geräten.
        Die Ressource ermöglicht es Ihnen, eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen nicht nur an Verkäufer, sondern auch an Käufer zu platzieren. Wenn Sie interessante Angebote haben, achten Sie darauf, sie mit unserem Service zu teilen.
        Damit der Käufer die Details und Bedingungen der Transaktion kennen kann, reicht es aus, den Verkäufer zu kontaktieren, indem er persönliche Korrespondenz mit ihm herstellt.

        Verstecken / Zeigen
        Anzeigen