FILTR FILTR
  • Preis
  • Jahr
  • ZUSTAND DER GERÄTE
  • HERSTELLER
    • Modell
      • Lieferung aus
      • ZUSÄTZLICHE ANGABEN
      • Technische Daten

      • Arbeitsdauer, mm

      • Durchmesser des distalen Endes (mm)

      • Biegewinkel des distalen Endes. Nach links, Grad

      • Biegewinkel des distalen Endes. Nach oben, Grad

      • Biegewinkel des distalen Endes. Nach rechts, Grad

      • Biegewinkel des distalen Endes. Nach unten, Grad

      • Blickwinkel, (Grad)

      • Instrumentenkanal, mm

      • FILTER LEEREN

      Fibroduodenoskope

      • SORTIERUNG
      • VERKAUFE
      • KAUFE
      • AUKTION
      • Aus meinem Land
      x
      AUF NEUE ANZEIGEN NACH DIESER SUCHE ABONNIEREN
      ABONNIEREN

      Tipps und Richtlinien für den Kauf eines Duodenoskops

      GI-Endoskope mit verschiedenen Lichtquellen und Videoprozessoren zur Beobachtung und Behandlung von Erkrankungen des ersten Dünndarmsegments.

      Tipps zum Kauf eines Duodenoskops

      1. Die wichtigste Qualität des Duodenoskopbildes ist die optische Qualität.

      2. Die folgenden Faktoren bestimmen diese Qualität: Die Fähigkeit der Glasfaserkabel und der Lichtquelle, den betrachteten Bereich angemessen zu beleuchten. Die Fähigkeit des Linsensystems, ein klares und helles Bild mit minimaler Verzerrung auf das Okular zu übertragen.

      3. Beim Kauf eines Glasfaser-Duodenoskops sollten die Einrichtungen die Wärmeempfindlichkeit des Geräts, die erforderliche Zeit und Temperatur für das Spülen, die Lebensdauer der Reinigungslösung und die Verwendung manueller oder automatischer Verfahren berücksichtigen.

      4. Weitere zu berücksichtigende Punkte sind die Haltbarkeit, Entsorgungsbeschränkungen und die effektive Mindestkonzentration der Reinigungslösung.

      5. Käufer von Magen-Darm-Endoskopen sollten auch die Sicherheit und die Kosten pro Zyklus sowie die vom Hersteller angebotenen Aufklärungsoptionen prüfen. Sie sollten berücksichtigen, dass durch Schulungen zur vorbeugenden Wartung kostspielige Reparaturen an empfindlichen Duodenoskopkomponenten vermieden werden können

      6. Die Unterschiede zwischen diesen flexiblen Endoskopeinheiten umfassen Unterschiede in der Bildhelligkeit und -auflösung, der Schärfentiefe, der Vergrößerung, der Farbdifferenzierung, dem Blickwinkel und dem Sichtfeld.

      7. Videoscopes hängen von der Anzahl der Pixel auf dem CCD ab, um den betrachteten Bereich zu beleuchten, während sowohl Fiberscopes als auch Videoscopes vom Lichtleiter abhängen.

      8. Videoskope und Fiberskope mit Kameras hängen von der Fähigkeit der Bildverarbeiter ab, klare Bilder auf den Bildschirm zu übertragen.

      9. Alle flexiblen Endoskope sollten mit mehreren Prozessoren kompatibel sein. Sie sollten auch mit mehreren Lichtquellen kompatibel sein.

      10. Benutzer können das Objektiv mit einem Linsenwaschmittel reinigen, ohne das Duodenoskop entfernen zu müssen.

      11. Käufer von LWL-Duodenoskopen sollten sich den Reinigungsprozess des Oszilloskops ansehen. Sie sollten ihr Aufbereitungsprotokoll für das Duodenoskop sorgfältig überprüfen, um sicherzustellen, dass es mit den Empfehlungen des Herstellers übereinstimmt.

      12. An Orten, an denen die EtO-Gassterilisation das bevorzugte Wiederaufbereitungsverfahren ist, besteht möglicherweise ein erhöhter Bedarf an mehr Duodenoskopen, um die täglichen Anforderungen an die Fallbelastung zu erfüllen.

      13. Es gibt Benutzer, die einen Teil ihrer Aufbereitung mit Flüssigkeitsdesinfektions- oder Sterilisationsgeräten automatisieren möchten. 14. Bei der Überprüfung der Desinfektion oder Sterilisation auf hohem Niveau sollten die Einrichtungen das Bedienerhandbuch sowie die Infektionskontrolle und das Risikomanagement der Einrichtung beachten.

      Fragen an den Verkäufer

      Bevor Sie Ihr Duodenoskop kaufen, empfehlen wir Ihnen, dem Verkäufer die folgenden Fragen zu stellen:

      Allgemeines

      • Befinden sich schwarze Punkte im Gesichtsfeld?

      Tipps und Richtlinien für den Kauf eines Duodenoskops

      GI-Endoskope mit verschiedenen Lichtquellen und Videoprozessoren zur Beobachtung und Behandlung von Erkrankungen des ersten Dünndarmsegments.

      Tipps zum Kauf eines Duodenoskops

      1. Die wichtigste Qualität des Duodenoskopbildes ist die optische Qualität.

      2. Die folgenden Faktoren bestimmen diese Qualität: Die Fähigkeit der Glasfaserkabel und der Lichtquelle, den betrachteten Bereich angemessen zu beleuchten. Die Fähigkeit des Linsensystems, ein klares und helles Bild mit minimaler Verzerrung auf das Okular zu übertragen.

      3. Beim Kauf eines Glasfaser-Duodenoskops sollten die Einrichtungen die Wärmeempfindlichkeit des Geräts, die erforderliche Zeit und Temperatur für das Spülen, die Lebensdauer der Reinigungslösung und die Verwendung manueller oder automatischer Verfahren berücksichtigen.

      4. Weitere zu berücksichtigende Punkte sind die Haltbarkeit, Entsorgungsbeschränkungen und die effektive Mindestkonzentration der Reinigungslösung.

      5. Käufer von Magen-Darm-Endoskopen sollten auch die Sicherheit und die Kosten pro Zyklus sowie die vom Hersteller angebotenen Aufklärungsoptionen prüfen. Sie sollten berücksichtigen, dass durch Schulungen zur vorbeugenden Wartung kostspielige Reparaturen an empfindlichen Duodenoskopkomponenten vermieden werden können

      6. Die Unterschiede zwischen diesen flexiblen Endoskopeinheiten umfassen Unterschiede in der Bildhelligkeit und -auflösung, der Schärfentiefe, der Vergrößerung, der Farbdifferenzierung, dem Blickwinkel und dem Sichtfeld.

      7. Videoscopes hängen von der Anzahl der Pixel auf dem CCD ab, um den betrachteten Bereich zu beleuchten, während sowohl Fiberscopes als auch Videoscopes vom Lichtleiter abhängen.

      8. Videoskope und Fiberskope mit Kameras hängen von der Fähigkeit der Bildverarbeiter ab, klare Bilder auf den Bildschirm zu übertragen.

      9. Alle flexiblen Endoskope sollten mit mehreren Prozessoren kompatibel sein. Sie sollten auch mit mehreren Lichtquellen kompatibel sein.

      10. Benutzer können das Objektiv mit einem Linsenwaschmittel reinigen, ohne das Duodenoskop entfernen zu müssen.

      11. Käufer von LWL-Duodenoskopen sollten sich den Reinigungsprozess des Oszilloskops ansehen. Sie sollten ihr Aufbereitungsprotokoll für das Duodenoskop sorgfältig überprüfen, um sicherzustellen, dass es mit den Empfehlungen des Herstellers übereinstimmt.

      12. An Orten, an denen die EtO-Gassterilisation das bevorzugte Wiederaufbereitungsverfahren ist, besteht möglicherweise ein erhöhter Bedarf an mehr Duodenoskopen, um die täglichen Anforderungen an die Fallbelastung zu erfüllen.

      13. Es gibt Benutzer, die einen Teil ihrer Aufbereitung mit Flüssigkeitsdesinfektions- oder Sterilisationsgeräten automatisieren möchten. 14. Bei der Überprüfung der Desinfektion oder Sterilisation auf hohem Niveau sollten die Einrichtungen das Bedienerhandbuch sowie die Infektionskontrolle und das Risikomanagement der Einrichtung beachten.

      Fragen an den Verkäufer

      Bevor Sie Ihr Duodenoskop kaufen, empfehlen wir Ihnen, dem Verkäufer die folgenden Fragen zu stellen:

      Allgemeines

      • Befinden sich schwarze Punkte im Gesichtsfeld?
      Verstecken / Zeigen
      Anzeigen
      REGISTRIERUNG DES KÄUFERS
      • ANMELDEN
      • REGISTRIEREN
      Passwort vergessen?
      PASSWORT ZURÜCKSETZEN
      E- Mail-Adresse wurde falsch eingeben
      Ihre Telefonnummer
      Vereinigte Staaten von Amerika
      Feld einfüllen
      Vereinigte Staaten von Amerika
      Feld einfüllen