FILTR FILTR
  • Preis
  • Jahr
  • ZUSTAND DER GERÄTE
  • HERSTELLER
    • Modell
      • Lieferung aus
      • ZUSÄTZLICHE ANGABEN
      • Technische Daten

      • Gleichzeitige Kanalanalyse (Anzahl)

      • Stationär oder tragbar

      • Typ des EKGs

      • FILTER LEEREN

      EKG-Geräte

      • SORTIERUNG
      • VERKAUFE
      • KAUFE
      • AUKTION
      x
      AUF NEUE ANZEIGEN NACH DIESER SUCHE ABONNIEREN
      ABONNIEREN

      Der richtige Ansatz für die Wahl eines Elektrokardiographen

      Ein Elektrokardiograph ist ein digitales Ein-, Drei-, Sechs- oder Zwölfkanalgerät, das zur EKG-Messung verwendet wird. Das Gerät ist in der Kardiologie unersetzbar, da es die Häufigkeit und Regelmäßigkeit der Kontraktionen des Herzens bestimmt. Durch die Durchführung des EKGs kann der Myokardschaden korrekt diagnostiziert und bestimmt werden. Dies ist die Hauptsache bei der Diagnose von Ischämie und Myokardinfarkt. Auch ist das Gerät unentbehrlich für die Bestimmung der Störungen beim Austausch von Magnesium, Kalium und anderen Elektrolyten.

      Verwenden und Design-Funktionen

      Der Kardiograph wird zur Untersuchung von Kindern und Erwachsenen verwendet. Dieses medizinische Gerät hilft bei der Bestimmung von:

      • außerordentliche Herzschläge oder ihr Verlust;
      • akute oder chronische Myokardstörung;
      • intrakardiale Überleitung und das Vorhandensein von Blockaden;
      • nicht-kardiale Erkrankungen;
      • körperliche Verfassung des Herzens.

      Der Elektrokardiograph rechtfertigt seine Kosten, da er gleichzeitig 12 EKG-Ableitungen gleichzeitig registriert. Die Ausrüstung umfasst Elektroden in der Höhe von:

      • sechs Kleinkinder;
      • vier Stücke für die Gliedmaßen.

      Das Elektrokardiogramm ist auf einem speziellen Thermopapier aufgezeichnet. Außerdem sollte das Gerät mit einer Anzeige versehen sein, auf der Informationen über jede EKG-Ableitung angezeigt werden. Elektronische Geräte sind sehr beliebt, so dass Sie die Ergebnisse Ihrer Forschung im Computer speichern können.

      Tipps zur Auswahl eines Elektrokardiographen

      Wir empfehlen, auf Geräte zu achten, die eine kontinuierliche Aufzeichnung von Ableitungen beliebiger Dauer in verschiedenen Modi (automatisch und manuell) ermöglichen. Die Aufzeichnung der Elektrokardiographie sollte auf Knopfdruck erfolgen.
      Wenn Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, achten Sie auf die Filter. Sie erlauben, qualitativ hochwertige Elektrokardiogramme zu erhalten. Dadurch führen sie eine gewisse Verzerrung in die Formen der empfangenen Signale ein.
      Unabhängig davon empfehlen wir Ihnen, sich auf die Funktionalität des Geräts zu konzentrieren. Günstigerweise, wenn es auch erlaubt:

      • Vektorkardiographie;
      • intraepitheliale Elektrokardiographie;
      • Gastrokardiomonitoring;
      • Präkardialkartierung;
      • Proben mit Ladung;
      • Holter-Überwachung.

      Bequemlichkeit der Nutzung ist ein weiterer wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Das medizinische Personal sollte mit dem Gerät vertraut sein. Es ist besser, dass es relativ kompakt und mobil ist. Das Gehäuse muss zuverlässig und widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen sein.

      Große Auswahl an Geräten auf Bimedis

      Möchten Sie ein Gerät für die Elektrokardiographie zu einem günstigen Preis kaufen? Wir bieten an, um Hilfe für unseren Service zu beantragen. Im Katalog finden Sie eine beeindruckende Auswahl an neuen und gebrauchten Geräten. Das Portal bietet Käufern und Verkäufern eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen für Placements. Hier finden Sie Angebote aus verschiedenen Teilen der Welt. Ihre Aufmerksamkeit wird der bequemen Schnittstelle und dem bequemen System der Suche der notwendigen Modelle vorgestellt.

      Der richtige Ansatz für die Wahl eines Elektrokardiographen

      Ein Elektrokardiograph ist ein digitales Ein-, Drei-, Sechs- oder Zwölfkanalgerät, das zur EKG-Messung verwendet wird. Das Gerät ist in der Kardiologie unersetzbar, da es die Häufigkeit und Regelmäßigkeit der Kontraktionen des Herzens bestimmt. Durch die Durchführung des EKGs kann der Myokardschaden korrekt diagnostiziert und bestimmt werden. Dies ist die Hauptsache bei der Diagnose von Ischämie und Myokardinfarkt. Auch ist das Gerät unentbehrlich für die Bestimmung der Störungen beim Austausch von Magnesium, Kalium und anderen Elektrolyten.

      Verwenden und Design-Funktionen

      Der Kardiograph wird zur Untersuchung von Kindern und Erwachsenen verwendet. Dieses medizinische Gerät hilft bei der Bestimmung von:

      • außerordentliche Herzschläge oder ihr Verlust;
      • akute oder chronische Myokardstörung;
      • intrakardiale Überleitung und das Vorhandensein von Blockaden;
      • nicht-kardiale Erkrankungen;
      • körperliche Verfassung des Herzens.

      Der Elektrokardiograph rechtfertigt seine Kosten, da er gleichzeitig 12 EKG-Ableitungen gleichzeitig registriert. Die Ausrüstung umfasst Elektroden in der Höhe von:

      • sechs Kleinkinder;
      • vier Stücke für die Gliedmaßen.

      Das Elektrokardiogramm ist auf einem speziellen Thermopapier aufgezeichnet. Außerdem sollte das Gerät mit einer Anzeige versehen sein, auf der Informationen über jede EKG-Ableitung angezeigt werden. Elektronische Geräte sind sehr beliebt, so dass Sie die Ergebnisse Ihrer Forschung im Computer speichern können.

      Tipps zur Auswahl eines Elektrokardiographen

      Wir empfehlen, auf Geräte zu achten, die eine kontinuierliche Aufzeichnung von Ableitungen beliebiger Dauer in verschiedenen Modi (automatisch und manuell) ermöglichen. Die Aufzeichnung der Elektrokardiographie sollte auf Knopfdruck erfolgen.
      Wenn Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, achten Sie auf die Filter. Sie erlauben, qualitativ hochwertige Elektrokardiogramme zu erhalten. Dadurch führen sie eine gewisse Verzerrung in die Formen der empfangenen Signale ein.
      Unabhängig davon empfehlen wir Ihnen, sich auf die Funktionalität des Geräts zu konzentrieren. Günstigerweise, wenn es auch erlaubt:

      • Vektorkardiographie;
      • intraepitheliale Elektrokardiographie;
      • Gastrokardiomonitoring;
      • Präkardialkartierung;
      • Proben mit Ladung;
      • Holter-Überwachung.

      Bequemlichkeit der Nutzung ist ein weiterer wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Das medizinische Personal sollte mit dem Gerät vertraut sein. Es ist besser, dass es relativ kompakt und mobil ist. Das Gehäuse muss zuverlässig und widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen sein.

      Große Auswahl an Geräten auf Bimedis

      Möchten Sie ein Gerät für die Elektrokardiographie zu einem günstigen Preis kaufen? Wir bieten an, um Hilfe für unseren Service zu beantragen. Im Katalog finden Sie eine beeindruckende Auswahl an neuen und gebrauchten Geräten. Das Portal bietet Käufern und Verkäufern eine unbegrenzte Anzahl von Anzeigen für Placements. Hier finden Sie Angebote aus verschiedenen Teilen der Welt. Ihre Aufmerksamkeit wird der bequemen Schnittstelle und dem bequemen System der Suche der notwendigen Modelle vorgestellt.

      Verstecken / Zeigen
      Anzeigen
      REGISTRIERUNG DES KÄUFERS
      • ANMELDEN
      • REGISTRIEREN
      Passwort vergessen?
      PASSWORT ZURÜCKSETZEN
      E- Mail-Adresse wurde falsch eingeben
      Ihre Telefonnummer
      Vereinigte Staaten von Amerika
      Feld einfüllen
      Vereinigte Staaten von Amerika
      Feld einfüllen